top of page

Road to Mar Menor 2, 11.05.2023

Die eher trüben Wetteraussichten für den Turniertag hielten wohl einige Kollegen von der Teilnahme am zweiten Handicap-wirksamen Turnier der Saison ab. Ganz so schlimm war es dann nicht. Trotz einigen Regenschauern konnte der Wettkampf unter fairen Bedingungen stattfinden.

In der Bruttowertung sicherte sich Stefan Bähler mit 76 Schlägen den Tagessieg vor Hansjörg von Dach (78).

Die Nettowertung U70 entschied Stefan Batt mit 69 Nettopunkten für sich, gefolgt von Renato Hugi (73).

In der Wertung Ü70 siegte André Rossinelli mit 75 Nettopunkten vor Hans Aeberhard (76).

Die Sonderwertung «Nearest to the pin Loch 9» ging an Stefan Batt mit 2.46 m.


Wie immer waren nur die am «prize-giving» anwesenden Senioren preisberechtigt


Apéro und Nachtessen fanden im Golfpark Moossee statt. Turnierleiter war Peter Wyss.




101 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page