Road to Costa Brava 4, 9.06.22

60 Senioren nahmen am vierten Handicap-wirksamen Turnier der Saison teil. Das Wetter war entgegen der Vorhersagen meist freundlich und meinte es gut mit uns. Der Tagessieg ging diesmal an Alan Zafra mit einer guten 77er-Runde. Zwei Kollegen unterspielten ihr Handicap (siehe Resultate).


Apéro und Nachtessen fanden im Restaurant Moospinte statt. Turnierleiter war unser Captain Reto Brunner. Nadia Schenk informierte vor dem Nachtessen betreffend Durchführung der GCB-Clubmeisterschaft vom 2./3. Juli und appellierte an die Senioren um Mithilfe.


Preisträger


Brutto HCP Pro bis 54

  • Alan Zafra, 77 / Mirko Grunder, 78

Netto U70 HCP Pro bis 54

  • Ueli Greub, 72 / Andreas Byland, 72

Netto Ü70 HCP Pro bis 55

  • Peter Mürner, 69 / Jakob Waltenspül, 70 / Beat Schori, 74

Nearest-to-the-Pin Loch 9

  • Anton Klaus, 2.99 m




Auf dem Bild fehlt der Netto Ü70 Sieger, das hat seinen Grund ...


Eine tolle Geste


Peter Mürner verpasste die Siegerehrung um ein paar winzige Minuten. Der Preis wurde deshalb wie üblich weitergereicht. Köbi Waltenspül - ein wahrlich fairer Sportsmann - teilte seinen Preis nach der Siegerehrung mit Peter Müller - eine Tolle Geste!




156 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen