top of page

Team-Wettkampf vom 19. September

Das Greensome-Turnier konnten wir bei schönem Herbstwetter durchführen. Nach dem bedeckten Vormittag zeigte sich die Sonne zum Glück ab dem Mittag.


8 Flights mit 16 2er-Teams spielten um das beste Resultat. Das war das erste Greensome in dieser Saison und ich denke, es war ein Versuch wert. Es ist schlussendlich mein Ziel, das Programm so vielfältig wie möglich zu gestalten.

Nach dem Spiel offerierte uns Francine Desalmand das Apéro mit feinen Flammkuchen. Noch einmal herzlichen Dank für diese Geste.


Wir gratulieren folgenden Teams:

1. Rang Brutto: Corinne Fischer Warmbrodt und Kathrin Arnold (22 brutto)


1. Rang Netto: Rosine Wüthrich und Susanne Stettler (39 netto)

2. Rang Netto: Sonja Rufer und Jelena Roth (35 netto)


Nearest-to-the-Pin (Loch 9): Sonja Rufer, 1.54 m

(Susanne Stettler, Ladies-Captain)



129 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eclectic 3 - Gesamtwertung brutto und netto

Endlich ist der Sommer da und wir durften das Eclectic 3 bei herrlichem Wetter spielen. Die kummulierten Listen brutto und netto der bisher zwei durchgeführten Eclectics (Eclectic 1 musste wetterbedin

Comments


bottom of page