top of page

Freundschaftstreffen mit Ladies von Payerne und Vuissens

Die Schirme dienten am heutigen, immer noch sehr heissen Spätsommertag, als willkommene Schattenspender. Erwartet hatten wir bereits eine Wetteränderung und Abkühlung, vergeblich.

Einmal mehr wurde unser Golfplatz von den Ladies der Golfclubs Payerne und Vuissens als interessant und abwechslungsreich gelobt. Die Spielform 3 balls 2 better balls wurde von allen 14 Teams geschätzt. Nach dem Apéro genossen wir das feine Essen und konnten die neuen Bekanntschaften vertiefen.

Nächstes Jahr laden uns die Ladies des Golfclubs Payerne zum Triangulaire ein. Das Datum wurde bereits durch die Ladies-Captain Maggie Kölla Maurer bekanntgegeben: Mittwoch, 25.09.2024.


Teamwertung: Alle brutto und netto Preisträgerinnen erhielten Mandelbärli.


1. Rang brutto: Christine Merlo (Bern), Anita Naylor (Payerne), Sheelagh Berger-Ryan (Vuissens)


1. Rang netto: Karin Caramello (Payerne), Francine Desalmand Lips (Bern), Gabriela Löw (Bern)

2. Rang netto: Christine Schneider (Bern), Mireille Stutz (Payerne), Karin Gautschi (Bern)


Nearest to the pin:

Karin Caramello (Payerne) mit 8.59 m. Sie erhielt 3 Ladies-Logo-Bälle.


Anlässlich unseres 20. Golfclub-Jubiläums erhält der 20. Rang immer ein kleines Präsent. Das 3er-Team wurde diesmal ausgelost und die Ladies erhielten je ein Prosecco-Fläschchen. (Catherine Bernasconi)


von links: Maggie Kölla Maurer (Ladies-Captain Payerne), Catherine Bernasconi (Vize Ladies-Captain Bern), Josiane Frête (Ladies-Captain Vuissens)


103 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page