20.09.2016 - Bericht Captains Prize



Der Generationenwechsel ist weiter im vollen Gange... Trotz garstigem Wetter mit Bise und Regen haben 82 Golferinnen und Golfer am diesjährigen Captains Prize mitgespielt. Bravo Das Wetter zeigte sich von all seinen Seiten. Nichts desto trotz wurde einmal mehr sehr gut Golf gespielt.

Eliane Thomi gewann bei den Damen mit 83 Brutto und 41 Netto Punkten. Jordan Prutthaweewat, ein GCB Junior, unterspielte den Platz um einen Schlag mit 71 Schlägen. Zudem blieb er 7 Schläge unter seinem Handicap und erreichte 43 Nettopunkte. Beiden Siegern herzliche Gratulation zu dieser Leistung.

Der Platz war in einem sehr guten Zustand. Die Greens waren schnell und spurtreu. Die Entscheidung des Besserlegens auf den Fairways und Vorgreens erwies sich bei diesen Bedingungen als absolut richtig.

Zur Halbzeit offerierte das Golfpark Restaurant eine sehr gelungene Zwischenverpflegung. Die warme Kürbissuppe und das heiße Chille hat manch Golfer dankend angenommen. Konnte man sich daran doch auch noch die Finger erwärmen. Vielen Dank für den gelungen Zwipf.

Zum Schluss ein herzlichen Dankeschön allen Sponsoren, allen Mitarbeiter im Sekretariat, den Greenkeeper sowie allen fleißigen Helfern vom Captains Prize.

Turnierergebnis



Zurück zur Übersicht